+49(0)6131-2 16 32-0

German
print

Kundennews

762 Beiträge insgesamt

14.11.2012
Familien-Sprachurlaub auf Englisch im Naturpark Hochtaunus - Die Berlitz-Sprachschule veranstaltet erstmals Action-Camp für Kinder und Erwachsene

13.11.2012
Wachstum 2.0 – die Zukunft nachhaltig gestalten: CLUB OF ROME-Vorstand Christian Berg spricht beim Neujahrsempfang des Marketing-Clubs

13.11.2012
Karriere mit Kind: Junge Mütter führen Berliner IT-Unternehmen RatePAY

07.11.2012
Impulsvorträge für Unternehmer - Marketing-Club präsentiert sich auf regionaler Mittelstandsmesse

07.11.2012
Werke von Nachwuchskünstlern bestaunen und kaufen - Prager Designschau designSUPERMARKET findet vom 6. bis 9. Dezember statt

06.11.2012
Per GPS durchs Emsland - Mit der kostenlosen Emsland App kann man seine Route vor Ort spontan verändern und erweitern

05.11.2012
Barocke Schlösser und modernste Kreuzfahrtschiffe - Emsland Touristik mit neuem Gruppenreise-Katalog 2013

26.10.2012
HRG ernennt neuen Geschäftsführer für Deutschland

25.10.2012
Professioneller Business-Talk: Bei Berlitz lernen die Teilnehmer, souverän in Englisch zu telefonieren

25.10.2012
Bankenaufsicht genehmigt Tunz.com-Übernahme durch Ogone

24.10.2012
Firmen buchen Tagungsräume unter www.konferenzline.de jetzt noch leichter - QGD Hotelmanagement setzt auf Dienstleister meetingmasters.de

24.10.2012
Von der Halfpipe direkt ins Heilbad - Tschechiens Wintersportgebiete werden vom Geheimtipp zum Trendziel

23.10.2012
HRG startet mit globalem Reiseservice für maritime Wirtschaftszweige

17.10.2012
Wo die Liebe durch den Magen geht: In Tschechien findet großes Restaurant-Festival statt

15.10.2012
Auf den neusten Stand gebracht: Holiday Inn Heidelberg-Walldorf hat renoviert und modernisiert

12.10.2012
Prags versteckte Weihnachtsmärkte - Wo die Einheimischen bei einem Glas heißen Met das Jahr ausklingen lassen

Archiv: 12345678910111213141516171819202122232425262728293031323334353637383940414243

Steingräber zeugen von Kulturrevolution der Menschheit

Auf Spurensuche entlang der Straße der Megalithkultur


16.08.2017

Mächtige Steinfelsen sieht man am Wegesrand an vielen Orten im Emsland liegen, so als ob Riesen sie zum Boule spielen benutzt und dann vergessen haben, sie wegzuräumen. Was hat es mit diesen Steinansammlungen in der deutsch-niederländischen Grenzregion auf sich? Dieser Frage geht die Straße der Megalithkultur [griechisch: mega = groß, lithos = Stein] nach, die sich auf einer Strecke von rund 330 Kilometern durch Nordwestdeutschland zieht. In dieser Region, zwischen Osnabrück und Oldenburg, Meppen und Wildeshausen, trifft man auf eine beeindruckende Zahl jungsteinzeitlicher Großsteingräber (ca. 3.500 bis 2.700 v. Chr.). Die Anlagen sind zum Teil gut tausend Jahre älter als die berühmten Pyramiden in Ägypten und damit wichtige Zeitzeugen der Menschheitsgeschichte. Außerordentlich vielgestaltig konzipiert, zählen sie zu den ältesten erhaltenen Bauwerken Europas.

 

 

Steinerne Zeugen der Neolithischen Revolution

 

Die Zeit um 3.500 vor Christus stellte eine regelrechte Revolution in der Geschichte der menschlichen Entwicklung dar. Es war der Beginn der frühesten Bauernkultur in Nordwestdeutschland. Die Menschen – zuvor nomadische Jäger und Sammler – wurden sesshaft und begannen, Getreide, Erbsen und Bohnen anzubauen sowie Vieh zu züchten, zum Beispiel Schafe, Ziegen und Rinder. Auch der Umgang mit dem Tod änderte sich: Die Steinzeit-Bauern errichteten für ihre Verstorbenen eindrucksvolle Gräber aus Findlingen – die Großsteingräber.
Die Straße der Megalithkultur trägt zu einem besseren Verständnis dieser vergangenen Lebenswelten bei. An 33 Stationen entlang des Weges werden Gräberfunktion und Konstruktion, Jenseitsvorstellungen, Naturverständnis und Alltagsleben thematisiert. Insgesamt gibt es über 70 Monumente zu bestaunen – unter anderem die berühmte „Hünengräberstraße des Hümmlings“ im Emsland. Die Ferienstraße führt auch zu bronze- und eisenzeitlichen Grabhügelgruppen aus jüngerer Zeit. Weitere Infos: www.strassedermegalithkultur.de und www.emsland.com.