+49(0)6131-2 16 32-0

German
print

Kundennews

590 Beiträge insgesamt

17.09.2012
Auf den Spuren der Schmuggler im deutsch-niederländischen Grenzgebiet - Herbst ist die ideale Radlerzeit im Emsland

04.09.2012
Facettenreiches Tschechien: Heilende Quellen und hunderte Kilometer Wanderwege – unser Nachbarland bietet Urlaub für jeden Geschmack

03.09.2012
E-Payment-Spezialist Ogone präsentiert auf der Neocom den Service „Ogone Collect“

31.08.2012
Glühwein mit dem Chef - Firmenweihnachtsfeier im Holiday Inn Düsseldorf schon jetzt buchbar

30.08.2012
Einrichtungsspezialist Butlers setzt beim Rechnungskauf nun auf Payment-Experte RatePAY

21.08.2012
Oktoberfest global: Hofbräuhaus-Shop bietet nun weltweite Zahlmethoden an

20.08.2012
HRG Germany geht auf „Lernexpedition“

15.08.2012
Hotels in London werden nach den Olympischen Spielen deutlich günstiger

30.07.2012
Kooperation mit Ogone: 60.000 ePages-Kunden können aus 80 internationalen Bezahlmethoden auswählen

30.07.2012
Böhmen, Mähren und Tschechisch-Schlesien – Die 14 Regionen in der Tschechischen Republik

30.07.2012
Heilende Bäder, jahrhundertealte Schlösser und einzigartige Naturlandschaften

17.07.2012
STA Travel eröffnet erstes Reisebüro in Marburg

03.07.2012
Schweizer Beteiligungsgesellschaft übernimmt die Ondal-Gruppe

05.07.2012
Thomas Birkel verantwortet ab sofort Produktmanagement bei STA Travel

02.07.2012
In-App Payment Library: Ogone unterstützt Händler beim Mobile Commerce

28.06.2012
Wagner, Dürer, Burgbaukunst: Kulturelle Vielfalt entlang der Burgenstraße

Archiv: 123456789101112131415161718192021222324252627282930313233

Neue Erkenntnisse führender Konversionsexperten

„Conversion Camp 2010": Kunde muss Bestandteil des Unternehmens sein


09.09.2010

Auf dem „Conversion Camp 2010" in Frankfurt kamen Anfang September internationale Experten in der Konversionsraten-Optimierung (CRO) zusammen, um sich darüber auszutauschen, wie Internet-Shops im immer stärkeren Wettbewerb nicht nur überleben, sondern ihren Umsatz deutlich steigern können. Veranstaltet vom Internet-Dienstleister und CRO-Spezialisten Web Arts, war das Conversion Camp mit über 250 Teilnehmern das erste und größte Event seiner Art in Europa.

 

„Das Thema CRO ist endlich im deutschen E-Commerce angekommen. 2010 ist das Jahr der Conversion-Optimierung", sagt Web Arts-Vorstand André Morys (Foto). Dabei arbeiten nicht mehr nur Web-Designer, sondern vermehrt Spezialisten aus unterschiedlichsten Fachrichtungen gemeinsam daran, Portale und Online-Shops so zu gestalten, dass möglichst viele Besucher auch zu Käufern werden. „Die Konversion wird dann signifikant erhöht, wenn Kunden nicht nur angesprochen werden, sondern sich über Social-Media-Systeme wie Kundenblogs beteiligen können", fasst Morys ein wesentliches Ergebnis zusammen. „Gute Webshops haben den Kunden als elementaren Bestandteil im Unternehmen anerkannt."

 

20 Referenten, darunter Raquel Hirsch von der CRO-Agentur WiderFunnel und Gabriel Beck von explido WebMarketing, berichteten auf dem Conversion Camp über Erfahrungen mit A-B-Tests von Shopping-Websites, Landing-Page-Design, Neuromarketing und Customer Journey Mapping. Dabei wurde deutlich: Die Optimierung der Konversionsraten ist ein kontinuierlicher Prozess und kein punktuelles Projekt. „Die alte Agentur-Denke hat ausgedient", so Morys. Strategie, Analyse, Methodik und Organisation entscheiden über den CRO-Erfolg.

 

Auch die Teilnehmer nutzen die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und gestalteten über Twitter die Veranstaltung mit. „Der Hashtag zum Conversion Camp war auf Platz zwei der deutschen Top-Twitter-Themen, und wir haben überwältigend positives Feedback erhalten", freut sich Morys. Das zweite Conversion Camp wird auf Wunsch der Teilnehmer im nächsten Jahr zwei Tage umfassen und ist für den 1. und 2. September 2011 geplant. Informationen unter www.conversion-camp.com und www.konversionskraft.de.